Auditoren

Unsere Auditoren sind erfahrene und anerkannte Naturgartenfachexperten und unterstützen Sie bei der Planung und Realisierung des firmeneigenen Naturparks. Unseren zertifizierten Institutionen stehen sie bezüglich Pflege und Nutzung ebenfalls mit Rat und Tat zur Seite.

Beat Haller

Beat Haller

Leiter der Abteilung Natur/ Boden beim Fachverband der Schweizerischen Kies- und Betonindustrie FSKB, Spezialist für Abbaustellen

Beat Haller ist Leiter der Abteilung Natur/Boden beim Schweizerischen Kies- und Betonverband, FSKB. Er lotet die Schnittmengen der Interessen der einzelnen Abbauunternehmungen, der Natur und der Behörden aus und vergrössert sie.  Er koordiniert, verhandelt und arbeitet vor Ort für einen ökologisch hochwertigen Lebensraum in aktiven Kiesgruben und Steinbrüchen und für deren Endgestaltungen.
Nebst seiner beruflichen Tätigkeit entwickelt er immer wieder neue kreative Ideen, um sogar Kinderspielelemente so zu gestalten, dass sie als ökologisch wertvolle Strukturen gelten.

Kontakt

Petra Horch

Petra Horch

Landschaftsarchitektin, Projektleiterin Förderung der Vogelwelt, Schweizerische Vogelwarte Sempach

Petra Horch ist Projektleiterin bei der Schweizerischen Vogelwarte Sempach. Sie leitet Projekte, die neue Lebensräume für bedrohte Vogelarten schaffen oder bestehende aufwerten. Zudem setzt sie sich für einen lebendigen Siedlungsraum ein, wie zum Beispiel mit der naturnahen Gestaltung der Vogelwarte Sempach. Sie ist überzeugt, dass der Zugang zur Natur und die direkte Naturerfahrung massgebend sind für unser Wohlbefinden, und dass dieses Bedürfnis nach Natur in Zukunft noch wachsen wird.  

Kontakt

Alfred Kuster

Alfred Kuster

Eidg. dipl. Förster, Fachmann für naturnahen Garten- und Landschaftsbau

Alfred Kuster ist selbständig tätig in den Bereichen Wald und Ökologie. Als eidg. dipl. Förster und als Fachmann für naturnahen Garten- und Landschaftsbau ist er zudem mit verschiedenen Aus- und Weiterbildungsaufgaben beschäftigt. Er engagiert sich seit 2005 bei der Stiftung Natur & Wirtschaft als Auditor. Seine Leidenschaft gilt den Pflanzen und allem, was kreucht und fleucht.

Kontakt

Peter Stünzi

Peter Stünzi

Landschaftsarchitekt, Inhaber der Grünraumberatung in Kilchberg, Geschäftsleiter der Vereinigung Schweizer Stadtgärtnereien

Peter Stünzi ist Landschaftsarchitekt, Inhaber der Grünraumberatung in Kilchberg, Zürich, sowie Geschäftsleiter der Vereinigung Schweizer Stadtgärtnereien. Er war zuvor tätig bei Pro Natura Schweiz, im Schutzgebietsmanagement und bei Grün Stadt Zürich. Er beschäftigt sich grossenteils mit der Nahtstelle Siedlung/Landschaft und gibt und gab sein Wissen in der Berufsschule und an Fachhochschulen Genf und Wädenswil weiter.

Kontakt

Urs Meyer

Urs Meyer

Biologe, Spezialist für Abbaustellen

Als Biologe kennt Urs Meyer die grosse Bedeutung von Kiesgruben als Lebensraum für viele Tiere und Pflanzen, auch gefährdete, schon lange. Heute freut er sich im Rahmen seiner Expertentätigkeit immer wieder daran, mit wie viel sichtlichem Stolz ihm die Verantwortlichen der Kiesgruben ihr Naturparadies zeigen.

Kontakt

Dominik Bohnenblust

Dominik Bohnenblust

Projektleiter der Abteilung Natur/Boden beim Fachverband der Schweizerischen Kies- und Betonindustrie FSKB, Spezialist für Abbaustellen

Als Natur und Umweltfachmann arbeitet Dominik Bohnenblust seit 2012 als Projektleiter beim Fachverband der Schweizerischen Kies- und Betonindustrie in der Abteilung Natur und Boden.
Als ehemaliger Gartenbauer unterstützt und berät er Steinbrüche und Kiesgruben zu Umweltthemen.
In der Freizeit zieht es ihn raus aus der Stadt Bern auf die Gipfel der Alpen, oder er frönt seinem Hobby, den Honigbienen.

Kontakt

Dominik Scheibler

Dominik Scheibler

Umweltwissenschaftler und Landschaftsgärtner, Inhaber von pflanzART Scheibler

Dominik Scheibler vereint das praktische Wissen aus seiner Lehre als Landschaftsgärtner mit den wissenschaftlichen Grundlagen aus seinem Masterstudium in Umweltwissenschaften. Seine Firma pflanzART Scheibler ist in den Bereichen Ökologie, Bepflanzungen und Umweltbildung tätig. Es ist ihm ein Anliegen, mehr Natur in die Siedlung zu bringen.

Kontakt

Simon Bächli

Simon Bächli

Geomant, Naturgärtner mit eigenem Naturgarten-Fachbetrieb

Simon Bächli ist begeisterter Naturgärtner und Geomant mit eigenem Naturgarten-Fachbetrieb. Er verfügt über grosse Erfahrung im Natur- und Landschaftsschutz und weiss viel über Tiere und Pflanzen. Er hat ein feines Gespür für besondere Energien im Garten und in der Landschaft. Dies ermöglicht ihm, neue Sichtweisen von der Natur in und um uns herum aufzuzeigen.

Kontakt

Rolf Heinisch

Rolf Heinisch

Landschaftsarchitekt, Geschäftsführer des Naturgartenfachbetriebes ecovia

Rolf Heinisch ist Landschaftsarchitekt und Geschäftsleiter bei ecovia. Er plant und projektiert seit über 25 Jahren naturnahe Freiraumprojekte. Erlebnisorientierte und kindgerechte Spiellandschaften sind sein Spezialgebiet. Seit 2015 bringt er seine langjährigen und profunden Erfahrungen aus der Bau- und Planungsbranche in die Stiftung Natur & Wirtschaft ein.

Kontakt

Peter Lüthi

Peter Lüthi

Spezialist für Garten- und Landschaftsgestaltung, Inhaber eines Bioterra Fachbetriebes

Peter Lüthi ist Inhaber eines Bioterra Fachbetriebs. In Berlin liess er sich zum Gartenbautechniker ausbilden, an der Fachhochschule Wädenswil besuchte er den Lehrgang für naturnahe Garten- und Landschaftsgestaltung. Er setzt sich bei der Planung der Kundengärten dafür ein, dass alles naturnah, also mit standortgerechter Pflanzung sowie mit vielen Lebensräumen für die einheimische Fauna gestaltet wird.
Er bildet in seinem Betrieb Lehrlinge aus, gestaltet Ausstellungen, hält Vorträge und macht Führungen, um möglichst viele Leute für das Thema zu sensibilisieren.

Kontakt

Peter Richard

Peter Richard

Naturgartenfachexperte, Inhaber der Winkler & Richard AG in Wängi

Peter Richard ist nicht nur Stiftungsrat, sondern auch Auditor. Er ist einer der profiliertesten Naturgartenexperten Europas und Inhaber der Winkler & Richard AG in Wängi TG, einem der führenden Unternehmen im Bereich Natur- und Kulturgarten. Nebst seiner Tätigkeit als Gartengestalter gibt er sein Wissen in zahlreichen Kursen und Vorträgen weiter. Er hat bereits mehrere Bücher verfasst; das neuste heisst «Gartenglück».

Kontakt