arabern schafft eine Oase für Mitarbeiter und Tierwelt

Die arabern führt ihren Abwasserreinigungsbetrieb seit 1967 und beeindruckt mit einem ausserordentlichen Engagement für eine nachhaltige Siedlungshygiene. Der 2011 fertiggestellte Naturpark der arabern ist ein hervorragendes Beispiel für ein partizipativ und naturnah gestaltetes Firmenareal.

Aktive Mitgestaltung durch die Mitarbeiter

Mitsamt dem wunderschönen Naturpark wurde das Areal der arabern 2008 für seine naturnahe Gestaltung durch die Stiftung Natur& Wirtschaft ausgezeichnet. Der Park dient den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern als einladendes Naherholungsgebiet. Diese haben sich über Fragebögen, Informationsaustausch und sogar durch die Mitgestaltung eines Wildbienenhotels und des neuen „Brätliplatzes“ aktiv daran beteiligt. Die wunderschöne Schwämmfläche im Gleithang einer Aareschlaufe stellt eine ökologisch wertvolle Oase dar, die Lebensraum für viele Tier- und Pflanzenarten bietet.

 

Die Aareschlaufe ist voller Leben

Verschiedenste naturnahe Elemente auf dem Gelände fördern die Biodiversität indem sie Kleintieren und Insekten Unterschlupf, Brutgelegenheit oder Nahrung bieten. So finden sich auf dem Areal Steinhügel und Trockenmauern, die bei Reptilien wie Zauneidechsen und Ringelnattern beliebt sind. Ast- und Totholzhaufen heissen Kleintiere und Insekten willkommen. Die grosse Brennessel ist Schutzort für Weinbergschnecken und Grasfrösche, während die Silberweiden den Wildbienen Nektar liefern.  
Fische und Krebse haben heute durch die Einschränkung ihres Lebensraums und durch Mikroverunreinigungen sowie Temperaturveränderungen im Wasser einen besonders schweren Stand. Im naturnah gestalteten Nachklärbecken des Naturparks finden die Wasserbewohner ein Zuhause. Das kalte, sauerstoffreiche Wasser und der Kiesboden mit Blocksteinen gefallen zum Beispiel dem heimischen Edelkrebs besonders gut. 
Der Naturpark der arabern bietet der heimischen Fauna und Flora einen wertvollen Trittstein, wodurch sich die Bestände der bepflanzten Arten und heimischen Tiere entlang der Aare verbreiten können. Die arabern leistet so einen wichtigen Beitrag zur Sicherung einer vielfältigen Lebensgrundlage.